14 Tage Rückgaberecht
Gratisversand ab 100€

Monkey Lures Fat Lui 23 cm

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Dekor
Produktnummer: SW10021.FWM230
Ködergewicht (g): 81 g
Köderlänge: 23 cm
Passender Jig-Kopf: 10/0
Zielfisch: Hecht, Wels, Zander

Monkey Lures Fat Lui 23 cm

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Dekor
Produktnummer: SW10021.FWM230
Produktinformationen "Monkey Lures Fat Lui 23 cm"
Die Köderschmiede Monkey Lures präsentiert mit dem Fat Lui in 23 cm ihr Flaggschiff, wenn es um das Hecht-, Waller-, aber auch um das sehr schwere Zanderangeln geht. Der Hechtköder hat sich bei Tests als besonders effektiv herausgestellt. Meterhecht um Meterhecht. Zander um Zander. Mit diesem Hechtköder hat niemand geringeres als Big L genau den Nerv unserer heimischen Großfische getroffen! Aufgrund seines attraktiven Profils und dem großen Schwanzteller, der in genau der richtigen Frequenz wackelt und den Köder zum kippeln bringt, stellt der Fat Lui ein gefundenes Fressen dar. Die neuen und modernen Dekore sind extrem fängig und eignen sich für diverse Gewässer. Ob am Fluss, Rheindelta, Bodden, Stausee oder kleinen Vereinsgewässer - der Fat Lui kriegt sie alle! Durch die speziell angepasste Gummimischung, mit Tintenfischaroma und Salzen, erzeugt der Köder bereits bei geringstem Einzug druckvolle Wellen unter Wasser und schmeckt dem Fisch wortwörtlich! Das besondere an dem Hechtschlappen ist, dass er durchaus auch als Zanderköder für die ganz Großen genutzt werden kann. Shallowrig, Flachwasser, Dämmerung - dankt uns später! Nicht nur auf dem Big-L Fishing Channel werden regelmäßig große Fische auf diesen Köder gefangen, auch auf dem Fiftyup YouTube Kanal ging schon ordentlich Fisch auf den Köder. Mit der Köderform und den speziellen Dekoren hat Luis (Big L) ein wahres Meisterwerk geschaffen, die von unseren heimischen Raubfischen geliebt werden!

Ködergewicht (g): 81 g
Köderlänge: 23 cm
Passender Jig-Kopf: 10/0
Zielfisch: Hecht, Wels, Zander
Weitere Informationen zu dem Produkt findet Ihr hier.

0 von 0 Bewertungen

Bewertung abgeben!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Die fängigen Dekore


Stark UV

Fire Tiger: Die beliebteste Hechtfarbe Deutschlands! Erwiesenermaßen wurden auf keine andere Köderfarbe so viele Hechte gefangen, wie auf Fire Tiger!

Toxic Zebra: Hechte sind Standorttreu und verteidigen ihr Revier, wenn es sein muss. Toxic Zebra imitiert einen auffälligen Hecht aus Motoroil und giftgrünen Mustern. Die Hechtmutti wird ihn definitiv vertreiben wollen!

Fake Perch: Das UV Barschimitat lockt besonders die Raubfische an, die sich auf Streifenträger als Hauptnahrung eingeschossen haben. Unser top Favorit, wenn es ums Hechtangeln geht und der Zander als Beifang nicht ausgeschlossen werden soll.

Frozen Hering: Blau und pink kommt beim Hechtangeln besonders gut an. Dieses Dekor hat einen extrem starken “An-Aus-Effekt”, der durch das Kippeln erzeugt wird. Auswerfen, einkurbeln, Fisch fangen!


Semi UV

Carpe Nostra: Meterhecht Garantie! Wenn ein großer Fisch da ist, ist Carpe Nostra mit seinem grünen Streifen auf den Flanken genau das richtige. Auch Zander konnten wir schon auf alle Größen des Fat Luis fangen!

Watermelon: Hechte lieben grün und orange. Watermelon kombiniert beide Farben im optimalen Farbton. Besonders bei trübem Wetter eine Bank.  

Perchzilla: Barschimitate sind beim Hecht- und Zanderangeln sehr zu empfehlen. Mit seiner goldenen Grundfarbe und den Streifen ist Perchzilla eine Macht, die bereits von anderen Angelgeräteherstellern kopiert wird. Das Dekor ist ebenfalls bei den King Luis und Curly Luis zu finden!


Wenig UV

Ugly Duck: Hässlich, aber unglaublich fängig! Ein Geheimtipp von Hasan für sowohl trübe, als auch sonnige Tage! Hauptsache klares Wasser! 

Lean Bream: Die Brasse gehört zum Beutespektrum des Hechts. Mit Lean Bream wurde ein Brassenimitat entworfen, der eine Besonderheit hat! Der Kern des Köders ist rot/pink und wird definitiv zwischen Brassenschwärmen herausstechen.